MENU

Agile

Scott Adams: Dilbert is looking for COBOL Engineer

Ankommen in der neuen Realität – Ausblick 2017

30. Dezember 2016 • Agile, DevOps, ITILKommentare (0)

«Letztes Jahr standen wir am Rande des Abgrundes – aber dieses Jahr haben wir einen kräftigen Schritt nach vorne getan. » So oder ähnlich könnte mancher Geschäftsbericht aus IT-Betrieben seine Einleitung formulieren.  Dieser Ironie liegt viel Tragik zu Grunde. Die strukturellen Veränderungen in der Unternehmens-IT sind nicht dahergeredet, sie sind

Weiterlesen
IT Balanced Scorecard mit ITIL - auf Basis Goalcascde von COBIT

Raus aus den Prozess-Silos: ITSM muss zum Treiber für Business Value werden

4. Dezember 2016 • Agile, DevOps, ITIL, ITSMKommentare (0)

Prozesse und Prozesslandkarten gehören zum Selbstverständnis der ITSM-Gemeinde. Die Prozesse von ITIL® haben es geschafft, aus der Dunstwolke «IT-Betrieb» so etwas wie Struktur und Orientierung zu geben. Wer dies einmal verinnerlicht hat, für den sind

IT-Betriebskonzept Blueprint

Das IT-Betriebsmodell der Zukunft – Blueprint auf Basis von IT4IT

27. November 2016 • Agile, DevOps, IT4IT, ITIL, ITSM, Service Broker, Service ManagementKommentare (0)

Wie sieht die Zukunft unserer IT-Organisation aus? Wie funktionieren wir in einem Ökosystem eingebettet mit einer Vielzahl von Service Providern, App- und Cloud-Anbieter und einer immer schneller drehenden Innovationsspirale? Welche Rolle spielt eine

ITSM – Back to the future

13. November 2016 • Agile, ITILKommentare (2)

Wenn man sich heute die vielen disruptiven Veränderungen anhört, so bleibt kein Stein mehr auf dem anderen. Neue Wege gilt es zu beschreiten und alte Zöpfe abzuschneiden. Mit agilen Methoden soll die behäbige IT aus ihrer Lethargie ausbrechen und mit

Innerbetriebliche Wertefluss IT4IT

DevOps – Schneller, besser und sicherer

2. August 2016 • Agile, DevOps, IT4IT, ITILKommentare (2)

Es führt kein Weg mehr an DevOps vorbei. Der kürzlich erschienene «2016 State of DevOps Report» von DORA, den Experten des «DevOps Research and Assessment» lassen keinen Zweifel mehr aufkommen, dass mit der neuen agilen Methode ein enormes Potential

Enterprise Cloud Adoption

Wort zum Montag: Cloud Adoption

1. August 2016 • Agile, Cloud Computing, ITIL, Service Broker, Service ManagementKommentare (0)

«Vater werden ist nicht schwer. Vater sein, dagegen sehr!» Dieses Sprichwort ist so wahr und passt sehr gut zum Begriff «Cloud Adoption». Jeder hat schon mal und weiss, wie einfach es ist – Cloud-Dienste zu beschaffen und zu nutzen – damit wir

Daten-Silos zwischen den IT-Teams

Wort zum Montag: IT4IT – Das Dateninformationsmodell für ganzheitliche IT-Führung

24. Juli 2016 • Agile, DevOps, IT4IT, ITIL, ITSMKommentare (2)

Die meisten IT-Organisationen mögen wohl gute und ausgeklügelte IT-Systeme entwickeln, aber ihre CIOs sind in aller Regel miserable Geschäftsführer, was die Steuerung ihrer IT anbelangt. Würde das Business in der Art und Weise ihr Geschäft führen, wie

holacracy

Wort zum Montag: Holacracy

17. Juli 2016 • Agile, DevOps, ITILKommentare (0)

Die digitale Transformation lässt keinen Stein auf dem anderen. Wenn mit vermehrter Automatisierung, kontinuierlicher Integration und Service Bereitstellung auf hochdynamischen Cloud-Sourcing Plattformen neue Innovationen entwickelt werden sollen, reichen

CI /CD Continuous Integration & Continuous Delivery

Wort zum Montag: CD –Continuous Delivery

10. Juli 2016 • Agile, ITILKommentare (0)

Mit dem «Wort zum Montag» erleichtere ich Ihnen den Einstieg in die Woche. Mit meiner kleinen Kolumne greife ich jeweils einen Begriff unserer schnelllebigen Zeit auf und beleuchte ihn aus Sicht des Service Management. Continuous Delivery ist ein

Agile - Lean Teams

Hybrid Service Management – Agile und Lean auf Basis von IT4IT™

26. Juni 2016 • Agile, DevOps, IT4IT, ITIL, ITSMKommentare (3)

Es ist paradox. Über Jahre wurden IT-Organisationen auf Effizienz getrimmt und jeglichem Speck mit einer Sparübung nach der anderen zu Leibe gerückt. Innovation ist gänzlich auf der Strecke geblieben, weil für Experimentieren schlicht keine Mittel mehr