Tooleinsatz in BPM – die Qual der Wahl

In meinen Beratungsmandaten zum Thema Business Process Management finde ich oft sehr unterschiedliche Ansätze, wie mit der toolgestützten Modelllierung von Business-Prozessen oder IT-Prozessen umgegangen wird. Es gibt nicht wenige Hardliner, die auf proprietäre Microsoft-Applikationen setzen, da diese ja ohnehin im Lieferumfang des Gesamtpaketes enthalten sind....

BPM: Mobilität um jeden Preis?

Ich fahre morgens öfter mal mit dem Tram oder der S-Bahn zur Arbeit. Längst habe ich mich dabei an den Anblick von Mitfahrenden gewöhnt, die mit ihrem Iphone oder Android-Handy schon unterwegs mails checken - und der Arbeitstag damit schon meist binär in eine Schublade...

Der neue Don Quijote heisst IT-Business Alignment Manager

Don Quijote (C) Pablo Picasso 1955 Vergeben Sie mir bitte bereits an dieser Stelle den etwas provokativen Brückenschlag zu dem "Ritter von trauriger Gestalt" aus Cervantes berühmten Roman. Bei genauem Hinsehen drängt sich mir allerdings schmunzelnd durchaus so manche Ähnlichkeit auf - nicht nur im Kampf...

Process Maturity Models….welches passt denn nun?

Wenn man sich mit der Analyse - und daraus resultierend auch mit der Verbesserung von Prozessen beschäftigt, stösst man über kurz oder lang auf gängige Modellvorgaben zur Bewertung der aktuellen Reifegrade seiner Prozesse. Unter dem Sammelbegriff "Process Maturity Model" müssen Sie nur eine gängige Suchmaschine...

Voll im Trend: Die Welt spricht BPMN!

Irgendwo ist sicher in jeder Chef-Etage diese neue Welle bereits aufgeschlagen - BPMN oder ausgesprochen "Business Process Model and Notation" heisst der Trend der Stunde. Schön - wieder mal was neues. Aber muss man denn jedem neuen Guru blind hinterher laufen, nur weil es eben...