Allgemein

Emerging new Roles, Job Titles, Trainings and Certifications in the Cloud Services Area

As outlined in my last blog (“Private Cloud and the impact to the existing IT Service Management System”), the impact of the cloud services to an existing IT Service Management System is quite significant. Besides of the completeness, maturity, level of detail and automation challenges …

Emerging new Roles, Job Titles, Trainings and Certifications in the Cloud Services Area weiterlesen »

Private Cloud and the impact to the existing IT Service Management System

There are quite a lot of companies hopping the “private cloud train” the last months. Reasons for considering private cloud deployments are: Business data have to be “on premise” Industrialization, automatization, standardization of internal IT Re-use of investments already made (virtualization, server, storage) Development of …

Private Cloud and the impact to the existing IT Service Management System weiterlesen »

Outsourcing, Cloud Sourcing und ein neuer, internationaler Standard

Seit letztem November steht ein (kostenpflichtig) einsehbarer Draft eines Internationalen Standards für das Outsourcing zur Verfügung mit der Arbeitsbezeichnung „ISO/DIS 37500 Guidance on Outsourcing“. DIS steht für „Draft International Standard“. Geplant ist, die Arbeit an diesem Draft in 2014 abzuschliessen und ihn 2015 formal in …

Outsourcing, Cloud Sourcing und ein neuer, internationaler Standard weiterlesen »

Braucht es ISO20000 nach der ITIL®-Implementierung?

Nachdem inzwischen viele IT-Dienstleister und interne IT Support-Organisationen ihre Hausaufgaben erledigt und ITIL® zumindest ansatzweise implementiert haben, stellt sich oft die durchaus berechtigte Frage: Wie geht es nun weiter? Zunächst natürlich mit kontinuierlicher Verbesserung dessen, was bereits existiert – dieser Ansatz bildet ja der Grundstein …

Braucht es ISO20000 nach der ITIL®-Implementierung? weiterlesen »

Das Leben der Anderen

Kein Tag vergeht, ohne neue Enthüllungen über die weltweiten Spionage-Aktivitäten der amerikanischen Geheimdienste, namentlich der NSA. Die USA lassen sich ihre Spionage die unvorstellbare Summe von jährlich 52 Milliarden Dollar kosten. Doch längst geht es nicht mehr um Überwachung im Namen der Sicherheit und der …

Das Leben der Anderen weiterlesen »

Basis für Benchmarking ist Kostentransparenz und Leistungstransparenz

Zumeist dann, wenn der Kostendruck steigt wird der Ruf nach Benchmarking aus der Geschäftsleitung grösser. Damit nicht Äpfel mit Birnen verglichen werden ist eine gute Leistungstransparenz erforderlich. Damit verbunden ist unweigerlich auch eine aussagekräftige Kostentransparenz. Der Typ des Benchmarkings ist je nach Auftraggeber unterschiedlich. Der in der …

Basis für Benchmarking ist Kostentransparenz und Leistungstransparenz weiterlesen »

„Consolidation“, „Virtualization“ und die Cloud

Für viele CIOs besitzt „Consolidation“ weiterhin eine sehr hohe Priorität, auch und gerade weil sich völlig neue Möglichkeiten durch die Virtualisierung und durch die Cloud Computing Angebote ergeben. Nach wie vor lassen sich damit Hauptreiber für Kosten, Qualität, Risiken und Compliance  adressieren: Kostenreduzierung für Server, …

„Consolidation“, „Virtualization“ und die Cloud weiterlesen »